Wespenbekämpfung
Die schwarz-gelben Insekten kennt vermutlich jeder, der bereits einmal im Sommer an einem Kaffeetisch saß und in Ruhe seinen Kuchen genießen wollte.

Wespenbekämpfung

Von Süßem, aber auch Fleisch, werden Wespen praktisch magisch angezogen. Gegen vereinzelte Wespen gibt es kaum etwas, was man unternehmen kann. Gefährlich kann es allerdings werden, wenn es zu einem Bau eines Wespennests kommt – beispielsweise in unmittelbarer Nähe von Türen, Fenstern oder auf dem Dachboden. Insbesondere für Allergiker, stellen Wespen eine Gefahr dar.  

Wespenbekämpfung

Ihr Stich kann aber auch für andere Menschen unangenehm sein.
Wespennester sollten keinesfalls in Eigenregie und ohne Schutzmaßnahmen beseitigt werden. Für eine Wespenbekämpfung sollten Sie in jedem Fall uns, den Profi, rufen. Wir kennen uns nicht nur mit notwendigen Schutzmaßnahmen aus und kümmern uns um etwaige Genehmigungen (wenn es sich um besonders geschützte Wespenarten oder Hornissen handelt), wir sorgen auch dafür, dass die nützlichen Insekten zu einer sicheren Stelle umgesiedelt werden.  

 

Kontakt Team-Brummer